Zum Inhalt springen

Über Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Felix Sühlmann-Faul auf der Hauptbühne des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2019
Copyright_Dariusz Misztal
Beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Ist die Digitalisierung nachhaltig?
Fest steht, dass Digitalisierung und Nachhaltigkeit in Konflikt miteinander stehen.
Das gilt nicht nur ökologisch, sondern auch gesellschaftlich und ökonomisch.
Daher müssen Digitalisierung und Nachhaltigkeit zusammen gedacht werden.
Und das ist mein Thema.

Ich bin Experte für Digitalisierung und Nachhaltigkeit, Keynote Speaker, Berater und Autor. Als Techniksoziologe beschäftige ich mich mit möglichen Zukünften im Zusammenhang von Umwelt, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Mein kritischer Fokus richtet sich speziell auf das Zusammenspiel zwischen Digitalisierung und Gesellschaft. Datenschutz, Digitalkapitalismus und Postwachstum nehmen dabei einen besonderen Stellenwert ein.

Meine Motivation ist, in einer zunehmend komplexen Welt die gesellschaftliche Selbstbestimmungsfähigkeit und Nachhaltigkeit zu erhöhen. Eine nachhaltige Digitalisierung spielt dabei eine zentrale Rolle. This is no rehearsal!

Planet E im ZDF am 28.06.2020 / Link zur Mediathek

Über meine Vorträge und Keynotes

In meinen Veröffentlichungen, Keynotes und Vorträgen biete ich verständliche Erklärungen und kritische Hinterfragung. Dazu gehören auch Handlungsempfehlungen für die Vereinbarung von Digitalisierung und Nachhaltigkeit – für Politik, Städte und Kommunen, Unternehmen und ganz normale Anwender*innen.

Ich habe u.a. auf der Hauptbühne des Deutschen Nachhaltigkeitspreises, dem Digitalforum in Davos, der Techtide in Hannover und der Bits & Bäume-Konferenz gesprochen. Auch war ich in vielen Interviews, Podcasts, Radio- und Fernsehformaten sowie Pressekonferenzen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Luxemburg zu Gast.

Im September 2018 erschien mein Buch „Der blinde Fleck der Digitalisierung“ im Oekom-Verlag. Es bietet einen Überblick zum Konflikt zwischen Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Zudem werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie wir eine nachhaltigen Digitalisierung gemeinsam gestalten.